Portfolio

Prozessführung – Chancen und Risiken im Vorfeld abwägen

Der Blick auf alle Aspekte und Konsequenzen einer Klage gehört für Hedwig & Banker & Partner zur grundlegenden Beratung.

Vor der Entscheidung, einen Prozess im Zivil-, Arbeits- Verwaltungs- oder Steuerrecht zu führen, steht stets die Abwägung des Erfolges einer Klage. In diese Abwägung fließt nicht nur die Frage der Berechtigung eines Anspruchs, sondern auch der wirtschaftliche Erfolg einer angedachten Klage ein – etwa im Vergleich zu einer außergerichtlichen Beilegung des Streits. Denn die Abwendung einer gerichtlichen Auseinandersetzung bietet für beide Parteien in den meisten Fällen die größeren Vorteile.

Lässt sich die gerichtliche Auseinandersetzung nicht vermeiden, unterstützen wir Sie mit unserem interdisziplinären Team in allen Phasen des Prozesses. Wobei auch hier die wirtschaftlich sinnvolle Vermeidung langer Rechtstreitigkeiten immer im Vordergrund steht.