Portfolio

Unternehmensberatung – aus den eigenen Schwachstellen lernen

Eine betriebswirtschaftliche Beratung verschafft Ihnen immer einen größeren Weitblick durch die Objektivierung der Unternehmenszahlen. Eine strukturierte Aufbereitung, wie Hedwig & Banker & Partner sie leistet, vereinfacht Schlussfolgerungen und die Maßnahmenplanung.
Grafik Controllingreport
Unsere Unternehmensberatung beginnt mit der Schwachstellenanalyse mittels Controlling-Report und Bilanzanalyse, deren grafische Aufbereitung die Ergebnisse - beispielsweise den Verbleib des Gewinns - besonders anschaulich macht. Dabei werden die Ertragslage und die Liquiditätsentwicklung geprüft und Schwachstellen ermittelt. Bei Bedarf können wir die internen Vergleichsanalysen um Branchenvergleichsdaten oder Plandaten ergänzen.

Grafik Gewinnverbleib_Steuerkanzlei www.hebapa.de

 


Die Analysen können in eine Planrechnung für die Ertrags- und Liquiditätsplanung einfließen. Auch die Erstellung einer Deckungsbeitragsrechnung ist daraus ableitbar. Bei der Ermittlung der Stundenverrechnungssätze, insbesondere für Produktions- und Handwerksbetriebe von besonderer Bedeutung, stehen wir Ihnen ebenfalls beratend zur Seite.